Cramer & Consorten im neuen Look

geschrieben von
März29

Mit dem zeitgleichen Relaunch von Website und Blog sowie der Präsenzen in Facebook und Co. passt die Hamburger Performance-Marketing-Agentur ihre Außendarstellung ihrer hanseatisch geprägten Unternehmens-Philosophie an.

Screenshot Cramer & Consorten Website

Frischer Wind, hanseatische Ehrlichkeit und ein herbes Gesicht prägen das neue Gesicht der Cramer & Consorten Website. Zentrales Gestaltungselement ist der grüne Leuchtturm. Er nimmt die Firmenfarbe auf und symbolisiert den Leitspruch „Wir schaffen Sichtbarkeit“, der doppeldeutig das Ziel der Arbeit für die Kunden und die Verpflichtung der Agentur zu einer transparenten Arbeitsweise in drei Worten zusammenfasst.

Die gut zum Firmennamen passende maritim-norddeutsche Namensgebung und Bildsprache wurde beibehalten und konsequent ausgebaut- so heißt der Unternehmensblog „Logbuch“, der Backlink von dort zur Website wird mit „Heimathafen“ beschriftet, die Newsbox „Leuchtfeuer“ genannt und die Suche ziert anstelle der allgegenwärtigen Lupe ein Fernglas.

Facebook: Einführung der Chronik für Unternehmen

geschrieben von
März21

Zum 1. April 2012 wird die Timeline (Chronik) auch für Unternehmensseiten eingeführt, und in dem Zusammenhang stehen auch einige Änderungen im Design/Layout aber auch in der Funktionalität der Facebook Seiten für Unternehmen an.

Die Einführung der Timeline ist zudem verpflichtend und die Umstellung findet zum 1. April 2012 automatisch statt, so dass Anpassungen idealerweise bis dahin erfolgt sein sollten, um die Umstellung noch zu steuern. Als Administrator kann man sich bis dahin eine Vorschau anzeigen lassen und die neue Seite dann nach Wunsch veröffentlichen. Dieser Prozess lässt sich allerdings auch nicht wieder rückgängig machen!