Brandbidding und Monitoring von Markennamen

geschrieben von
April4

Welche Gefahren lauern eigentlich hinter dem Begriff „Brandbidding“ und wie schütze ich mich als Markeninhaber vor der unerlaubten Nutzung im Online-Marketing?

Die Behandlung von Markennamen wurde von Google Adwords eindeutig geregelt – Markennamen dürfen eingebucht werden, jedoch dürfen Sie nicht im Anzeigentext genannt werden. Wenn Google vom Rechteinhaber informiert wurde, lässt Adwords das einbuchen vom definierten Markennamen im Anzeigentext gar nicht erst zu. Und inwieweit die Regelung der deutschen Rechtsprechung im Markenschutz entspricht sei mal dahingestellt, da hier noch keine eindeutige Rechtsprechung eingeschliffen ist.

Tradedoubler und die bösen AGB

geschrieben von
Mai28

In diversen Affiliate-Blogs rumort es wieder einmal gewaltig. Auslöser für die Aufregung ist die Neufassung der Tradedoubler AGB, die mit täglichem Einlog-Zwang für Publisher, einer harten Wettbewerbsklausel und einer Verzehnfachung der Vertragsstrafe bei Zuwiderhandlung, offenbar reihenweise die Publisher aus dem Netzwerk vertreiben.

Eine befriedigende Erklärung zu den Hintergründen für die AGB-Anpassungen bleibt Tradedoubler bis heute schuldig. Die nach dem Login zu sehende kurze Mitteilung zu diesem Schritt klärt keine der offenen Fragen, die u.a. Karsten Windfelder in seinem Blog 100partnerprogramme.de und per Mail stellvertretend für viele Affiliates gestellt hat, sondern erschöpft sich in allgemeinen Hinweisen zu Schlagworten wie Qualität und Transparenz. Gerade letzteres lebt Tradedoubler momentan allerdings wirklich nicht vor.

Bilder vom 9. Hamburger Affiliate-Stammtisch

geschrieben von
Februar9

Schön war’s mal wieder! Zum 9. Hamburger Affiliate-Stammtisch trafen sich etwa 100 Online-Marketing-Begeisterte, um in der gewohnt netten Sausalitos-Atmosphäre neue Kontakte zu knüpfen, bestehende zu vertiefen und bei dem einen oder anderen Getränk Erfahrungen im Affiliate-Marketing auszutauschen.

Besonders erfreulich war die hohe Anzahl von Gästen, die aus München angereist waren und miterleben konnten, dass es sich auch im kühlen Norden gut feiern lässt. Ebenso erfreulich auch, dass in der guten Mischung aus Affiliates, Agenturen, Merchants und Netzwerken diesmal (fast) alle Affiliate-Netzwerke mit Mitarbeitern vertreten waren.

9. Hamburger Affiliate Stammtisch am 4. Februar 2009

geschrieben von
Januar20

Auch im neuen Jahr laden die Online-Marketing-Agenturen PNM Pütz Neue Medien und eprofessional  wieder zum Hamburger Affiliate Stammtisch ein.

Zum letzten Stammtisch gibt es hier in der Cramer & Consorten Blog eine kleine bebilderte Nachlese.

Auch dieses Mal findet der Stammtisch wieder im Sausalitos im Chile Haus statt.

Wann: Mittwoch, den 4. Februar 2009 ab 19 Uhr

Wo: Im Sausalitos
( Fischertwiete 2, Im Chile Haus B 2, 20095 Hamburg)

Jeder, der sich für Online-Marketing im Allgemeinen und natürlich Affiliate-Marketing im Speziellen interessiert, ist wie immer herzlich eingeladen.

Affiliate-Umfrage 2008: Die Spitze bleibt unverändert, doch dafür gab´s Bewegung im Mittelfeld

geschrieben von
Januar16

Die aktuellen Ergebnisse der im Dezember durchgeführten Umfrage von 100partnerprogramme.de auf affiliate-people.de zur Nutzung von Affiliate-Netzwerken eröffnen interessante Einblicke.

Trotz Schwächen verteidigten Affilinet (69%), Zanox (58%) und Adbutler (40%) in unveränderter Reihenfolge Ihre Spitzenpositionen.

Besonders aufschlussreich ist jedoch ein Blick auf die mittleren Positionen im Affiliate-Marketing. So verlor Tradedoubler Platz vier an Superclix (37%) und rutschte auf den sechsten Platz mit 27 Prozent. Belboon konnte indes zwei Plätze gut machen und sicherte sich Platz fünf. Commission Junction verlor in der Gunst der 612 Befragten stark an Boden (ganze 10% zum Vorjahr), fiel auf Platz 9 mit 19 Prozent und musste auch Affiliwelt (25%) und Webgains (24%) an sich vorüber ziehen lassen. Diesen Platz teilt sich das Netzwerk mit Adcell und Vitrado, welche ebenfalls 19 Prozentpunkte erreichten.

adbutler + belboon = belboon-adbutler GmbH

geschrieben von
Januar12

Nach der Ãœbernahme der adbutler GmbH durch die belboon-Mutter yoc AG ist die Zusammenführung der beiden Netzwerke zur klaren Nummer 3 im deutschen Affiliate-Markt weiter vorangeschritten.

Zum Jahreswechsel wurde die technische Zusammenführung der beiden Netzwerke, die seit dem 1.1.2009 unter dem Namen belboon-adbutler GmbH mit Sitz in Hiddenhausen firmieren stark vorangetrieben, so dass Merchants und Affiliates jetzt unabhängig davon, ob sie sich unter belboon.de oder adbutler.de in das Netzwerk einloggen, eine zusammengeführte Oberfläche vorfinden. Doch was hat sich im einzelnen geändert?

Ãœber 20.000 „neue“ Affiliates

zanox: Serverprobleme zum Jahresstart?

geschrieben von
Januar3

Frisch ans Werk ins neue Jahr- wer dies am heutigen Samstag mit einer Überprüfung seiner über zanox eingebunden Werbemittel umsetzen wollte, sah – nichts!

Der Server ad.zanox.com ist am heutigen Samstag-Nachmittag offensichtlich down. Besonders ärgerlich dabei ist, dass dieser nicht nur für die Werbemittel zuständig ist, sondern auch die Weiterleitungen der Affiliate-Links regelt. Ein Anruf bei zanox zeigte, dass dort bereits an einer Behebung des Problems gearbeitet wird. Für alle Beteiligten, ob zanox, Affiliates oder Merchants ist jede Minute Downtime mehr als ärgerlich- selbst wenn Kunden auf „leere“ oder selbstzusammengenaute Werbemittel klicken, landen diese nicht auf der Zielseite. Ergo kann er keine Aktion ausführen, für die ein Provisionsanspruch bestünde- der Kunde ist verärgert, Merchant, Affiliate und zanox gehen leer aus.

8. Hamburger Affiliate-Stammtisch

geschrieben von
November6

Am 5. November trafen sich rund 80 Affiliate-Interessierte im Sausolitos in Hamburg zum 8. von PNM initiierten Stammtisch, um sich über das Neuste aus der Online-Marketing-Branche auszutauschen.

Trotz anfänglicher Wirren glätteten sich die Wogen rasch und die vielen Teilnehmer konnten sich bei Cocktails, Tortilla Chips und Kerzenschein interessanten Gesprächen widmen. Neue Bekanntschaften wurden geschlossen, alte gepflegt und hitzige Diskussionen bis tief in die Nacht hinein geführt.

Der Bedarf an Austausch in der Online-Marketing-Branche ist da und lässt uns gespannt auf Neuigkeiten beim nächsten Stammtisch warten.

























facebooktwittergoogle_pluslinkedinmail

Affiliate Marketing – erfolgreich ein Partnerprogramm betreiben

geschrieben von
Oktober10

Erfolgreiches Affiliate Marketing erschöpft sich nicht im Aufsetzen eines Partnerprogramms und der Bereitstellung von Werbemitteln – vielmehr sind die begleitenden Maßnahmen, die Ansprache und Betreuung der Partner, die Aktualität des Programms oder auch die bereitgestellten Werbemittel von erheblicher Bedeutung und sie entscheiden über Erfolg oder Mißerfolg der Kampagne. Aber auch beim Affiliate Marketing sorgen vor allem Aktionen für die Endkunden für Erfolge, das Partnerprogramm wirkt dann als Verstärker.

Ablaufdiagramm Affiliate Marketing

Ablaufdiagramm Affiliate Marketing

Erfolg im Online-Marketing durch ein gutes Design!

geschrieben von
Oktober8

Ein gutes Design hat viele Gesichter.

Es verhält sich wie mit den meisten Dingen im Leben: es gibt nicht nur Schwarz und Weiß, sondern auch jede Menge Graustufen dazwischen. Ein gutes Design passt sich der Zielgruppe an. Es berücksichtigt die Anforderungen der Nutzer an eine erfolgreiche Internetseite und es unterstützt den Inhalt.

Design ist nicht gleich Kunst– je ausgefallener, desto besser. Nein, Design ist Gestaltung und als solche verdingbar. Kunst steht über der Vermarktung und kann sich so auch alle Freiheiten nehmen. Doch Design muss dem Zweck der Internetseite dienen und sich seinen Regeln unterwerfen.

« Older Entries